Seminarhaus Mühlenhof

Seminarhaus

Der Mühlenhof bietet ein liebevoll gestaltetes Ambiente, welches Seminarveranstalter und TeilnehmerInnen gleichfalls begeistern wird.
Die Räumlichkeiten können vom Veranstalter gemietet werden und die Gästezimmer geben die Möglichkeit, im Haus zu übernachten, um sich somit optimal auf das Seminar konzentrieren zu können.

Seminarraum:

Der 100 m2 große Seminarraum ist auf 30 Personen ausgerichtet und öffnet sich in den 1 Hektar großen Obstgarten mit altem Baumbestand, der den Gruppen zu Verfügung steht.

Ein Bild sagt zwar oft mehr als tausend Worte, aber das Gefühl für den Ort bekommt man am Besten bei einer Besichtigung. Rufen Sie mich einfach an und kommen Sie vorbei.

 

Ausstattung:

  • Matratzen
  • Yogakissen
  • Decken
  • Tonanlage
  • Beamer
  • 2 Funkmikrofone
  • DVD Player
  • Flipchart
  • 25 Seminarstühle mit Schreibtablar

Die Stube:

Der gemütliche und stilvolle Aufenthaltsraum für entspannte Pausen kann auch für Besprechungen oder Klausuren gemietet werden.

Küche:

Voll eingerichtete Küche, Geschirr und Gläser für 20 Personen

Parkplätze:

Rund ums Haus darf geparkt werden.

Hausordnung:

Die Seminarleitung ist für die Einhaltung der Hausordnung verantwortlich.

Im Seminarraum:

  • dürfen nur verschließbare Getränke mitgenommen werden.
  • dürfen nur Hausschuhe getragen werden
  • sind keine Tätigkeiten mit Flüßigkeiten (zB: Malen) erlaubt
  • ist auch das Malen, Zeichnen und Formen nicht erlaubt

In der Stube und Küche:

  • ist der Seminarleiter für die Sauberkeit verantwortlich zB: das Befüllen der Spülmaschine, die Müllentsorgung
  • ist auch das Malen nicht erlaubt
  • in der Küche dürfen mitgebrachte Lebensmittel und Getränke aufbewahrt werden

Im Gästezimmer:

  • ist das Zubereiten von Speisen und Getränken nicht erlaubt
  • ist das Handtieren mit offenem Feuer nicht erlaubt. zB: Kerzen und Räucherstäbchen
  • das Zimmer ist so zu verlassen, wie man es vorgefunden hat

Im ganzen Haus ist das Rauchen verboten. Bitte beachten Sie beim Rauchen im Freien, dass sie die Zigarettenstummel nicht liegen lassen.
Das gilt für Müll aller Art.

Im Garten bitte immer alles Mitgebrachte wieder mit nehmen. zB: Stühle, Matratzen, Müll